Datenschutzerklärung

Allgemeine Absichtserklärung

Möglicherweise werdet Ihr auf unserer Webseite um personenbezogene Informationen gebeten (z.B. Name und eMail-Adresse), um von uns Unterstützung zu erhalten. Indem Ihr Eure Angaben in den entsprechenden Feldern eintragt, ermöglicht Ihr uns die Bereitstellung der ausgewählten Leistungen. Wir werden alle personenbezogenen Daten, die Ihr auf diese Weise übermittelt, in Einklang mit dieser Erklärung behandeln. Unsere Leistungen sind so ausgelegt, dass Ihr die gewünschten Informationen erhaltet. Wir handeln im Einklang mit der aktuellen Rechtslage und sind bemüht um die Einhaltung der aktuellen Best Practice im Internet. Im Allgemeinen werden alle uns von Euch übermittelten Angaben nur verwendet, um Euch technische Unterstützung bereitzustellen oder um Euch unseren höchstmöglichen Leistungsstandard zu sichern.

 

Foto- und Filmaufnahmen

Auf dem Garageville Weekend werden möglicherweise durch die Medien, von Event-Sponsoren und/oder durch den Veranstalter Foto- und Filmaufnahmen erstellt, vervielfältigt und genutzt, z.B. für aktuelle Berichterstattungen bzw. Dokumentationen, die via Print, DVD, TV und/oder Internet verbreitet werden (z.B. über diverse Webseiten, Fanzines, soziale Netwerke, etc.). Mit dem Betreten der diversen Räumlichkeiten des Events erklärt sich jeder Besucher des Garageville Weekends damit einverstanden, dass diese Aufnahmen auch die Person des Besuchers abbilden und für die vorgenannten Zwecke entschädigungslos genutzt werden dürfen.

 

Auskunftsrecht

Ihr habt jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Eurer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Auskunft über die gespeicherten Daten könnt Ihr unter garageville@gmx.de anfordern. Solltet Ihr Fragen haben, könnt Ihr uns gerne anschreiben:
garageville@gmx.de

Euer treues Garageville Weekend-Team,
Fuzzy Trips, Gregg Breth, Gernot & Organella Wurlee
www.garageville.de

 

← zurück